Eine geniale Entdeckung, die Sie endlich befreit
von meist unsichtbaren Belastungen 
im Hause wie am Arbeitsplatz

VITALKLIMA
TROTZ
  TECHNO-SMOG  

Nie mehr schädliches Raum-Klima im Haus und Büro

Willkommen in Ihrem Vital-Klima

Sollten Sie auch zu den Menschen gehören, die sich, Ihren Angehörigen oder auch Ihren Mitarbeitenden eine möglichst lebensförderliche Umgebung wünschen - dann können Sie mit den Vital-Klima-Massnahmen in Ihrem Zuhause oder Arbeitsplatz eine unvergleichlich lohnenswerte Verbesserung Ihrer Raumbedingungen realisieren. 

Wenn es Ihnen ernst ist - dann zögern Sie nicht länger - und lassen sich von uns unverbindlich informieren und überzeugen. Und Sie und Ihre Nahestehenden werden staunen, welche grossartigen Auswirkungen eine Vital-Klima-Optimierung möglich macht.

Wohlbefinden
für den Körper

Das Vitalk-Klima begünstigt auf natürliche Weise das körperliche Wohlbefinden in jedem Raum, in dem sich Personen länger aufhalten.


Wohlbefinden
für die Psyche

Das Vital-Klima harmonisiert das belastende Reizklima, das in modernen Räumen durch Wlan, Elektrosmog, Belüftungen, Böden, Wände und Materialien entsteht. 

Wohlbefinden
für den Geist

Das Vital-Klima hilft, die mentale Frische und Konzentrationsfähigkeit in Wohn- und Arbeitsräumen zu verbessern - und beugt vorzeitiger Müdigkeit oder Energielosigkeit vor.


Im folgenden Interview beantwortet Jonas Ulmer die wichtigsten Fragen,
wie  diese einzigartige Entdeckung gemacht wurde - und warum diese
das Wohn- und Arbeitsklima in Häusern und Büros um ein Vielfaches verbessert.


Warum ist diese Entdeckung so wertvoll ?

Dank dieser Entdeckung ist es nun möglich, bislang schädliche Belastungen in Häusern und Gebäuden zu neutralisieren, die das Wohlbefinden, die Leistungsfähigkeit und Gesundheit der Menschen stetig beeinträchtigen.


 Fenster.

Welche Belastungen sind da gemeint ?

Nebst den bekannten Elektrosmog- und Wlan-Belastungen gibt es zusätzliche Belastungsfaktoren - die aber in ihrer Summe in Wohn- und Arbeitsräumen die grössere Belastung für die Gesundheit bedeuten als Elektro- und Mobilfunk-Smog.

Und zwar sind das in der Regel kaum bewusst wahrgenommene, aber messbare  Schadstoffe der Materialien, die uns ständig umgeben. Das gilt für Inneneinrichtungen und insbesondere auch für grossflächige Wände, Böden, Decken und Fenster.


Fenster.

Wie wirken diese Schadstoffe auf den Menschen ?

Diese Arten von Schadstoffen beeinträchtigen einerseits die Luftqualität - dies hat einen Sauerstoffmangel zur Folge. Und andererseits bewirkt die schlechte Luftqualität eine verminderte Atemtätigkeit, was wiederum die Gesundheit und Leistungsfähigkeit von uns Menschen enorm einschränkt.

Zudem wird dadurch auch die psychische und geistige Befindlichkeit belastet - was sich natürlich negativ auf das eigene Wohlsein auswirkt - und das zwischenmenschliche Klima und die Zusammenarbeit unnötig belastet.


Fenster.

Wie wirken diese Korrekturen in Wohnungen und Häusern ?

Die Bewohner nehmen meist zuallererst die fühlbare Verbesserung der Luft- und Raumqualität wahr. Sie können leichter atmen und fühlen eine Freiheit, die sie so vorher kaum in ihren vier Wänden erlebt hatten. Meist ist von nun an die messbare Energiequalität sogar besser als im Freien (ausser sie wohnen weitab von Dörfern im Grünen oder an einem See).

Dieses erstaunliche Phänomen ist darauf zurückzuführen, dass nach dieser energetischen Korrektur fast das ganze Gebäude zu einer Art positivem Energielieferant wird - vergleichbar mit einer Pflanze im Haus, die konstant ihren Wohlgeruch verbreitet.

Doch längerfristig können vielfach gesundheitliche und psychische Verbesserungen auftreten - ganz einfach durch das wesentlich verbesserte Haus-Klima. Dadurch kann ebenso das Beziehungs- und Familienleben sehr davon profitieren.

Oft höre ich u.a. von Linderung bei Verspannungen und Rückenschmerzen, Stress- und Müdigkeitsreduktion, mehr Ausgeglichenheit und Erholung sowie von verbesserter Schlafqualität, mehr Vitalität und Gelassenheit.


Fenster.

Wie wirken sich diese Korrekturen in Unternehmen und Büros aus ?

In modernen Gebäuden und Büros ist die  Belastung durch unzählige Schadstoffe alarmierend - und aus gesundheitlicher Sicht intolerabel.

Nicht zuletzt auch durch die künstlichen Belüftungs- und Klimaanlagen.

Ähnlich wie aktuelle Untersuchungen der Gesundheitsbehörde belegen, dass die Grenzwerte der Luft-Belastung in Schulhäusern mehrheitlich überschritten werden - und dies für einen förderlichen Schulunterricht unzumutbar ist.

Umso positiver wirken diese "Klima-Korrekturen" auf das Arbeitsklima und das spürbare Wohlbefinden der Mitarbeitenden - denn auch da dient die Raum-Umgebung als Energielieferant, der in Zeiten von hohen Erwartungen und Leistungsanforderungen mehr als nur willkommen ist. Offensichtlich ist jeweils die Verbesserung der Luftqualität - eine Qualität, die auch eine gute Klimaanlage nicht annähernd erbringen kann.

Die Feedbacks und Erfahrungen berichten auch da u.a. von: Mehr Gelassenheit und Motivation, weniger Stress und Konflikte, bessere Konzentration und Kommunikation, Reduktion der Müdigkeit und Energielosigkeit, Abnahme von Arbeitsausfällen und Fluktuation.


Fenster.

Wie kam es zu dieser Entdeckung,  die ein solches Vital-Klima ermöglicht ?

Kurzer Rückblick: Seit über 40 Jahren berate ich Personen in anspruchsvollen Aufgaben und Lebenssituationen. Es sind Menschen, die ihre persönliche Weiterentwicklung nicht dem Zufall überlassen, sondern ihre individuellen Talente und Fähigkeiten bestmöglich nutzen wollen. In all den Jahren und der rasant zunehmenden technischen Entwicklung konnte ich feststellen, wie die unmittelbare Umgebung dieser Menschen immer mehr belastenden Einfluss auf ihr Wohlbefinden nahm.

Deshalb begann ich schon früh, mich ebenfalls für äussere Optimierungs-möglichkeiten im Umfeld dieser Menschen zu interessieren.

Aus gesundheitlicher Sicht bringen die meisten technischen Fortschritte ebenfalls Nachteile mit sich - auch wenn diese vielfach erst über Jahre hinweg erkannt werden. 

Da ich kein Wissenschaftler oder Experte bin, habe ich mich kontinuierlich durch Versuch und Irrtum mit unterschiedlichsten Optimierungsmöglichkeiten beschäftigt und dabei sehr vieles kennengelernt, getestet und eingehend in der Praxis überprüft. Im Zuge dieser Erfahrungen konnte ich zuverlässige Messverfahren kennenlernen, die mir ermöglichten, vieles auf ihre Gesundheitstauglichkeit hin zu überprüfen.

Dabei stiess ich eher zufällig auf ein höchst interessantes Energie-Interaktions-Verhalten, das all meine bisherigen Erkenntnisse und Erfahrungen weitgehend übertraf. 

Aufhorchen liess mich jedoch insbesondere die Tatsache, dass ähnliche Verfahren meines Wissens nicht annähernd so gute Ergebnisse und vergleichbare Anwendungsmöglichkeiten zeigten, wie meine zufällig gemachte Entdeckung und ihre verblüffend zuverlässigen Resultate - wenn es um energetische Belastungskorrekturen geht.


Belastungs-Korrekturen geht.

Wo eignet sich der Einsatz von Vital-Klima-Massnahmen ?

Der Einsatz und der Nutzen dieses Verfahrens ist sehr vielfältig.

Es eignet sich überall, wo Menschen und Unternehmen daran interessiert sind, die unsichtbaren Belastungen ihrer Aufenthaltsorte  zu minimieren - und die Qualität der Lebensenergie in ihren Wohn- und Arbeitsräumen wesentlich zu verbessern - um dadurch ihre natürliche, grundlegende Lebensqualität deutlich zu steigern.


Nebst Wohnungen, Häusern, Firmengebäuden, Büros, Hotels, Schulen, Praxen, Geschäften, usw. kann dieses Verfahren auch für Einzelpersonen individuell genutzt werden - z.B. im Auto und in öffentlichen Verkehrsmitteln, wo die Belastungen ebenfalls markant hoch sind. Im weiteren kann damit auch die Belastung durch elektrische Geräte, Telefon,  Computer, Tablet und Handy spürbar reduziert werden.

Im Haushalt kann glücklicherweise damit auch der übliche Vitalitätsverlust des Wassers und der vieler Nahrungsmittel ausgeglichen werden.

Ja, selbst Zimmerpflanzen und Haustiere können davon profitieren.  


Belastungs-Korrekturen geht.

Welcher Aufwand ist für diese Vital-Klima-Massnahmen nötig ?

Im Gegensatz zu den herkömmlichen Methoden, das Hausklima zu verbessern, ist mit diesem Vital-Klima-Vorgehen kaum eine nennenswerte Änderung notwendig. Denn die Energie-Optimierung wird unmittelbar an den bestehenden Leitungen, Inneneinrichtungen und Raumflächen vorgenommen - und dies ist ebenfalls eine  weitere grossartige Besonderheiten dieser Vital-Klima-Entdeckung.

Die jeweiligen Kosten für eine umfassende Vital-Klima-Beratung werden je nach Aufwand im voraus vereinbart.

Melden Sie sich einfach rechts mit dem Anmeldeformular für ein unverbindliches Beratungsgespräch an.


Infogespräch an.

Zur Ergänzung einige  Hintergrund-Infos

Das heutige technische Zeitalter produziert in hohem Masse High-Tech-Geräte, die auf den Grundlagen der Quantenphysik beruhen. Demnach besteht die Welt primär aus vitaler Energie - und ist deshalb in Realität kaum mehr mess- oder kontrollierbar. Das gilt auch für ihre oft nachteiligen Auswirkungen auf die Natur und den Menschen. Beispielsweise kann kaum jemand wirklich erklären, wie Handys, Funk und Satellitensysteme funktionieren und welche ihre tatsächlichen Nebenwirkungen sind. Dennoch kann die sogenannte freie Energie in unzähligen Bereichen zur Anwendung gelangen - die digitale Welt ist lediglich eine der bekanntesten davon.

Das Wirken von freier Energie ist demnach kaum umfassend erklärbar - und kann dennoch grossartig genutzt werden. Auch das Verfahren von Vital-Klima ist rein energetisch und daher kaum wirklich erklärbar - jedoch deutlich spürbar und leicht überprüfbar (und daher nicht mit esoterischen Konzepten vergleichbar).


Verlangen Sie eine
unverbindlliche
Erstberatung

Gerne zeigen wir Ihnen, wie einfach und wirkungsvoll unsere Vitalklima-Massnahmen für Ihr Zuhause oder Büro sind.

Wir werden uns

gerne bei Ihnen melden.


Berichte und Erfahrungen mit Vital-Klima

Die folgenden Erfahrungsberichte sind repräsentative Erfahrungsberichte von begeisterten Vital-Klima-Nutzniessern, 
die uns persönlich bekannt sind - die wir aber aus Diskretionsgründen nicht namentlich erwähnen.

“Was wir kaum für möglich hielten, macht Vitalklima wahr.”

“Seit die Vitalklima-Massnahmen in unserer Firma vorgenommen wurden, hat sich  insbesondere die Grundstimmung unter den Mitarbeitenden deutlich verbessert.

A.S.

Geschäftsleiter

“Vitalklima bringt gute Energien in belastete Räume.”

“Die früher eher stickige Luft in den Hotelzimmern hat sich auf wundervolle Art geändert - und hat zudem die Schlafqualität der Gäste wesentlich verbessert.

R.P.

Hotelier

“Endlich wieder frei durchatmen - dank Vitalklima.”

“Schulräume leiden erfahrungsgemäss sehr unter Sauerstoffmangel. Deshalb ist es eine besondere Wonne, auch im Inneren des Schulhauses ungehindert frei atmen zu können.

l.K.

Lehrer

“Erlöst von Gliederschmerzen - wie durch ein Wunder .”

“Jahrelange Therapien und verschiedenste Medikamente konnten meine chronischen Beinschmerzen nicht lindern. Kaum wurden jedoch die Vitalklima-Massnahmen vorgenommen, verschwanden meine Schmerzen innert Kürze, als ob sie nie da gewesen wären.

M.M.

Geschäftsmann

“Erholsamer Schlaf durch die Installation von Vitalklima .”

“Unsere schulpflichtigen Kinder haben seit der Installation von Vitalklima keine Einschlafprobleme mehr - und sind morgens entsprechend ausgeruht. Deshalb empfehlen wir Vitalklima aus eigener Erfahrung voll und ganz.

V.u.L.R.

Eltern

“Das Wasser ist viel angenehmer zum Trinken und  Duschen”

“In unserem mehrstöckigen Haus ist jetzt das Wasser viel angenehmer zum Trinken und Duschen. Meine Haut ist seither auch viel sanfter geworden und ich brauche keine Hautcreme mehr.

P.T.

Aufzählung weiterer erstaunlicher Vitalklima-Erfahrungen :

Diese wurden uns berichtet, nachdem die Vitalklima-Massnahmen zur Anwendung kamen:

Nachlassen von Kopfschmerzen, Schnarchen, Mobilfunk-Überempfindlichkeit, Gereiztheit, Verspannungen, Unruhe, Rückenschmerzen, Übermüdung,  u.Ä.m.

Auch Haustiere reagieren mit mehr Vitalität auf die Auswirkungen des Vitalklimas.


Insert Image
>